| www.luha.de

Express-Hotline: ab 17:00 Uhr unter – 0800/77 32 48 665

Sandvik Coromant


Sandvik Coromant und LUHA

Eine solide Partnerschaft zum Vorteil unserer Kunden

Die erfolgreiche Partnerschaft zwischen Sandvik Coromant und LUHA existiert nun schon weit ĂŒber 25 Jahre.

LUHA ist seit dieser Zeit autorisierter VertragshĂ€ndler von Sandvik Coromant im norddeutschen Vertriebsgebiet. Stete Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen unserer Techniker garantieren unseren Kunden eine kompetente Hilfestellung in der praktischen Anwendung der Coromant-Produkte. Somit ist unser Support von den mittlerweile technologisch hoch anspruchsvollen Sandvik Coromant-Werkzeugen selbstverstĂ€ndlich und richtungsweisend.

LangjÀhrige Erfahrungen und ausgefeiltes Detailwissen unserer technischen Kundenbetreuer in allen denkbaren Produktionssituationen schaffen Vertrauen und Anerkennung. Der zerspanende Produktionsprozess, dessen Optimierung und Sicherheit ist unsere Passion.

Sandvik Coromant – Der Konzern

Das 1942 in Sandviken, Schweden, gegrĂŒndete Unternehmen Sandvik Coromant, heute der Sandvik Group zugehörig, stellt inzwischen mit seinen eingegliederten Markbegleitern wie z.B. Walter, Seco und Dormer das weltweit fĂŒhrende Unternehmen im Bereich der zerspanenden Werkzeuge dar. Allein Sandvik Coromant ist in ĂŒber 150 LĂ€ndern aktiv und beschĂ€ftigt heute weltweit ca. 8000 Mitarbeiter. Sandvik Coromant hat mit stetig weltmarktfĂŒhrenden Entwicklungen im Bereich FrĂ€s-, Dreh- und Bohrtechnologie, sowie der Schneidstoffe und Beschichtungen seine FĂŒhrungsposition konsequent ausbauen können. Weiterhin hat Sandvik Coromant durch die Entwicklung von technologisch perfekten Schnittstellen zur Werkzeugmaschine die Bearbeitungskriterien auf CNC-Zerspanungsmaschinen elementar verbessert. Hier ist besonders das Werkzeugsystem Sandvik Coromant Capto zu benennen, welches aufgrund seiner ĂŒberragenden Eigenschaften in die deutsche Norm ĂŒbernommen wurde.

Die InnovationsstĂ€rke eines Unternehmens lĂ€sst sich auch an dem umfassenden Patentportfolio bewerten. 1700 Patente mit einem jĂ€hrlichen Zuwachs von 100 – 150 weiteren Patentschriften weisen die Forschung und Entwicklungsabteilungen von Sandvik Coromant als ein ungewöhnlich zukunftsweisend aus.

Werkzeuge, die MaßstĂ€be in Bezug auf Leistung und ZuverlĂ€ssigkeit setzen.

Der extrem hohe Technologieanspruch von Sandvik Coromant in Hinblick auf neu konzipierte Produkte und den daraus resultierend sorgfĂ€ltig konstruierten und ausgetesteten Bearbeitungs- und Spannwerkzeuge garantieren dem Anwender ein durchgehend hohes Fertigungsniveau. Sandvik Coromant entwickelt durch eine große Bandbreite von Schneidgeometrien und besonders leistungsfĂ€higen Hartmetallsorten eine hohe Bandbreite an Anwendungen. So sind fast alle neu entwickelten Werkzeuge, die, fĂŒr bestimmte materialspezialisierte Schneidstoffe ausgenommen, durch die Wahl der geeigneten Zerspanungsgeometrie und Schneidstoff-Sorte immer universell einsetzbar.

Aktuelle Themen, wie der sorgsame Umgang mit den Ressourcen unserer Erde, der Einzug der Digitalisierung von Werkzeugsystemen in der Fertigung und der wichtige Umweltschutz werden bei Sandvik Coromant

Werkzeuge von Sandvik Coromant in einer Fertigung sind ein sichtbares Indiz fĂŒr eine produktive, moderne und innovativ-zeitgemĂ€ĂŸe Produktion.


Sandvik Coromant